Mitarbeiterauswertungs-Tool

Der Bedarf

  • Im Mai 2018 ist die EU-Datenschutzverordnung (EU-DSGVO) in Kraft getreten und somit zu geltendem Recht in allen EU-Mitgliedsstaaten geworden.
  • Gemäß Kapitel 3 Artikel 15 haben Betroffene das „Recht auf Auskunft“ über die sie betreffenden personenbezogenen Daten.
  • Verstöße gegen die EU-DSGVO können mit bis zu 4 % des weltweit erzielten Jahresumsatzes des vorangegangenen Geschäftsjahres geahndet werden.

Ihr Nutzen

  • Einfache Auswertung von Personaldaten
  • Ansprechende Aufbereitung der Daten in einer für den Betroffenen verständlichen Form.
  • Dem Recht auf Auskunft kann optimal Folge geleistet werden.
  • Mitarbeiter können ihre Daten selbstständig als Employee Self Service über den Browser ausgeben lassen.
  • Die Personalabteilung kann jederzeit die Daten eines Mitarbeiters bereitstellen.

Leistungen des LM Consulting Tool

  • Die Auswahl der auszuwertenden Infotypen und Felder ist parametrisierbar.
  • Einbindung aller Infotypen und Tabellen, in denen Personendaten gespeichert sind.
  • Es sind unterschiedliche Ausgaben je nach Zielgruppe möglich (Personalabteilung / Mitarbeiter / Leiharbeiter / …).
Ausfühliche Dokumentation

Kosten:
8.900,00 Euro (zzgl. Mwst.), Wartungskosten fallen nicht an.                              Bundle-Preis: 10.900,00 Euro (zzgl. Mwst.)

Datenanalyse-Tool

Der Bedarf

  • Im Mai 2018 ist die EU-Datenschutzverordnung (EU-DSGVO) in Kraft getreten und somit zu geltendem Recht in allen EU-Mitgliedsstaaten geworden.
  • Gemäß Kapitel 3 Artikel 17 haben Betroffene das „Recht auf Löschung“ der sie betreffenden personenbezogenen Daten.
  • Verstöße gegen die EU-DSGVO können mit bis zu 4 % des weltweit erzielten Jahresumsatzes des vorangegangenen Geschäftsjahres geahndet werden.

Ihr Nutzen

  • Einfache Analyse der im System vorhandenen Personaldaten und unternehmensspezifischen Aufbewahrungsfristen.
  • Auswertung der Daten, die gelöscht werden müssen.
  • Geeignet als Basis für SAP Information Lifecycle Management Projekte in Sinne einer Dateninventur.
  • Unterstützung beim Erstellen des Datenschutzkonzeptes für Personaldaten.
  • Ergänzung zum Nachweis eines Konzeptes bei Überprüfungen.

Leistungen des LM Consulting Tool

  • Übersicht der im System vorhandenen Infotypen und Subtypen.
  • Jeweilige Angabe der zugehörigen Archivierungsobjekte, Löschfristen und Anzahl an Datensätzen.
  • Sind Fristen gepflegt, kann die Anzahl an Datensätzen ermittelt werden, die gemäß der jeweiligen Frist gelöscht werden müssten.
Ausfühliche Dokumentation

Kosten:
2.900,00 Euro (zzgl. Mwst.), Wartungskosten fallen nicht an.                              Bundle-Preis: 10.900,00 Euro (zzgl. Mwst.)

Zeitwirtschaftstool

Schemenanalyzer HCM Time
Da Zeitwirtschaftsschemen sehr komplex werden können unterstützt sie das Analyseprogramm den Überblick zu behalten.

Die Analyse erstreckt sich über Schemen, Unterschemen und deren Rechenregeln. Die Ergebnisse werden in übersichtlicher Form dargestellt. Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit direkt in die Bearbeitung der Schemen und Regeln abzuspringen oder diese zu dokumentieren.

Durch umfangreiche Such– und Filterkriterien kann die Ansicht auf die relevanten Objekte eingeschränkt oder ausgedehnt werden.

So können sie beispielsweise auswerten an welchen Stellen des Schemas eine Zeitart oder eine Zeitlohnart erzeugt oder bearbeitet wird.

Das Ergebnis ist:

  • eine Übersicht aller verwendeten Schemen und Rechenregeln und deren Aufrufe untereinander in chronologischer Reihenfolge
  • eine detaillierte Auflistung von Variablen, Zeitarten und Zeitlohnarten innerhalb der Rechenregeln

Weitere Informationen:

White Paper
Ausfühliche Dokumentation

Kosten:
1900,00 Euro (zzgl. Mwst.), Wartungskosten fallen nicht an.